Zusammenarbeit.

.. im Team und interdisziplinär


Eine gute Zusammenarbeit innerhalb des Pflegeteams ist die Voraussetzung für eine gute und qualifizierte häusliche Krankenpflege. Regelmäßiger Informationsaustausch in Form von Dienst- und Teambesprechungen finden daher regelmäßig statt.


Die Dienstbesprechungen dienen einer regelmäßigen Informationsweitergabe über Neuigkeiten, Besonderheiten oder Termine des zu betreuenden Patienten und deren Angehörigen. Außerdem arbeiten die Pflegekräfte eng mit den Krankenhäusern, den Ärzten sowie mit den Therapeuten des Patienten zusammen. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit verschiedenen Institutionen und Berufsfeldern begünstigt eine umseitige Betreuung und ermöglicht eine fachspezifische Versorgung.